Römerlager

Nachdem die Ausstellungsflächen in der Dominikanerkirche nicht mehr zur Verfügung stehen, präsentiert sich das römische Augsburg aktuell in der Toskanischen Säulenhalle im Zeughaus Augsburg als "Römerlager".

 

Die Ausstellung ist wieder geöffnet:

Dienstag - Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr (Montag geschlossen)

 

Bedingt durch die COVID-19/Coronavirus-Regelungen sind folgende Einschränkungen zu beachten:

- Begrenzung der Besucherzahl auf maximal 38 Personen

- Mund-/Nasenschutz ist während des Besuchs vorgeschrieben

- das Führungsangebot (Turnus- und Einzelgruppenführungen) ist derzeit ausgesetzt

 

Daher gilt aktuell grundsätzlich der ermäßigte Eintrittspreis von Euro 2,-.

Mitglieder im Verein "Pro Augusta: für Archäologie in Augsburg e.V." erhalten nach wie vor freien Eintritt.

 

Die für Anfang Juli geplante Sonderausstellung "Kleopatra zwischen Mythos und Realität" wurde auf Herbst 2020 verschoben.

 

 

Hier geht es direkt zur Website des Römerlager: http://www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/index.php?id=19767

Sie erreichen uns am besten per E-Mail:

info@pro-augusta.org

 

oder nutzen Sie  das Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Pro Augusta für Archäologie in Augsburg e.V.